Fortbildungskalender


Termine 2018 / 2019

 

Moderierte Online-Seminare

Unsere Seminare laufen jeweils über einen Zeitraum von vier Wochen, in denen der Fokus auf fachlichem Austausch in Diskussionsforen unter der Moderation von Fachexperten liegt. Teilnehmer werden nach Eingang der Seminargebühr eine Woche vor Beginn der gemeinsamen Arbeit zum Seminar freigeschaltet. In einer geführten Tour können sie sich dann mit der Lernumgebung vertraut machen und erste Kontakte knüpfen.

Die Akkreditierung der Seminare durch die Bundesapothekerkammer mit bis zu 26 Fortbildungspunkten pro Seminar wird jeweils beantragt.

Als Bearbeitungszeit werden 32 h veranschlagt. Die Zeit variiert nach individuellem Engagement.

2018

Interpretation von Laborparametern 11.10. – 07.11.2018
Unerwünschte Arzneimittelwirkungen und Pharmakovigilanz 08.11. – 05.12.2018

2019

Interpretation von Laborparametern 31.01. – 27.02.2019
Arzneimitteltherapie bei Patienten besonderer Altersgruppen 10.01. – 06.02.2019
Arzneimitteltherapie bei Patienten mit Eliminationsstörungen 21.03. – 17.04.2019
Arzneimittelinteraktionen 30.05. – 26.06.2019
Medizinische Literaturrecherche und Arzneimittelinformation 05.09. – 02.10.2019
Angewandte Pharmakokinetik 03.10. – 30.10.2019
Unerwünschte Arzneimittelwirkungen und Pharmakovigilanz 07.11. – 04.12.2019

 

Info-Veranstaltung zum Masterstudiengang

Informieren Sie sich, wie Sie mit dem Campus Pharmazie und der Robert Gordon University Aberdeen einen akademischen Mastertitel erlangen, der Ihre Kompetenzen in der patientenorientierten Pharmazie dokumentiert:

  • Präsenz-Infoveranstaltung zum MSc Clinical Pharmacy Practice am 09. Januar 2019 in Münster
  • Präsenz-Infoveranstaltung zum MSc Clinical Pharmacy Practice am 12. Oktober 2018, 18:30-21:00 in München
  • Präsenz-Infoveranstaltung zum MSc Clinical Pharmacy Practice am 23. Februar 2018, 18:30-21:00 in Hamburg

 

Präsenz-Workshops für den Masterstudiengang

Im Rahmen der Kooperation mit der Robert Gordon University of Aberdeen bietet der Campus Pharmazie jetzt auch Präsenz-Workshops an. Die eintägigen Falldiskussions-Workshops mit dem Thema „Pharmazeutische Versorgung“ finden mit 10-15 Teilnehmenden statt. (Achtung: Präsenzveranstaltung in Hamburg, Reisekosten und Unterbringung sind in der Teilnahmegebühr nicht enthalten)

  • Präsenz-Workshop: Pharmazeutische Versorgung am 30. März 2019, 09:00-17:00 in Hamburg
  • Präsenz-Workshop: Pharmazeutische Versorgung am 15. Juni 2019, 09:00-17:00 in Hamburg

 

Online-Case Trainings

In den Case Trainings werden drei Patientenfälle analysiert und im fachlichen Austausch in Diskussionsforen unter der Moderation von Fachexperten diskutiert. Die Akkreditierung der Seminare durch die Bundesapothekerkammer mit bis zu 9 Fortbildungspunkten pro Case Training wird jeweils beantragt.
Als Bearbeitungszeit werden 6 h veranschlagt. Die Zeit variiert nach individuellem Engagement.

  • Medikationsanalyse mit der AK Hamburg*: Termine werden nach Bedarf ergänzt.
  • Medikationsanalyse als Prozess: Termine werden nach Bedarf ergänzt.

*geschlossene Veranstaltungen für Mitglieder des Netzwerkspartners Apothekerkammer Hamburg im Rahmen der Einsteiger-Fortbildung: „Medikationsanalyse – die Basis für das Medikationsmanagement”.

Die Seminare und Trainings haben eine maximale Teilnehmerzahl von 20, an Workshops nehmen maximal 15 Teilnehmer teil.
Melden Sie sich über das Anmeldeformular an oder setzen Sie sich direkt mit uns in Verbindung.

 

Campus-Tage

Der nächste Campus-Tag steht noch nicht fest und wird rechtzeit hier bekannt gegeben. Setzen Sie sich bei Interesse einfach direkt mit uns in Verbindung.

Bild: © contrastwerkstatt, Fotolia