Jasmin Hamadeh

Jasmin Hamadeh ist seit 2001 e-Learning-Beraterin und -Trainerin für Unternehmen, Hochschulen und sonstige Bildungsanbieter.

Seit 2006 freiberufliche Mediendidaktikerin: „Jasmin Hamadeh, das e-Teaching Büro“ – seit 2007 auch lernorganisatorische Konzeptionierung und Betreuung von moderierten online-Kursen in Klinischer Pharmazie.

2003 bis 2006 nebenberufliche Lehr-, Beratungs- und Supervisions-Aufträge.

Mediendidaktikerin in einem Bundesprojekt  zur Einführung von e-Learning in der berufsbegleitenden wissenschaftlichen Weiterbildung (Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung, Universität Hamburg); 2002 – 2005

in diesem Kontext: Konzeptionierung und regelmäßige Moderation einer dreimonatigen online-Weiterbildung “Train the e-Trainer” für Trainer, Dozenten und Weiterbildungsverantwortliche.

Aufbau eines e-Learning-Informationszentrums (Weiterbildung Hamburg e. V., 2001 / 2002)

Studienberaterin bei “AKAD-Hochschulen” (Fernstudienanbieter), dort auch Betreuung erster e-Learning-Elemente im Fernstudium (Einführung eines Virtuellen Campus), 2000/2001

Einstieg in die Erwachsenenbildung durch Lehraufträge im Bereich “Deutsch als Fremdsprache” (University of St. Andrews / Scotland)

Studium

Magistra Artium (Germanistik, Theaterwissenschaft, Politikwissenschaft, Deutsch als Fremdsprache (Johannes Gutenberg Universität, Mainz)

Jasmin Hamadeh lebt mit ihrem Mann und ihren drei Kindern in Hamburg.

Ein Gedanke zu „Jasmin Hamadeh

  1. Pingback: Webinar „Interprofessionelle Kommunikation“ | Campus Pharmazie

Kommentare sind geschlossen.