Home

Lachende Apothekerin mit verschränkten Armen

Herzlich Willkommen beim Campus Pharmazie!

Mit uns stärken Sie als Apothekerin oder Apotheker Ihre Beratungskompetenz in Themen der patientenorientierten Pharmazie:

  • berufsbegleitend: zeit- und ortsflexibel 
  • praxisnah: fallbasiert und interaktiv
  • firmenunabhängig: objektiv und neutral

In unseren moderierten Online-Seminaren und -Case-Trainings sowie Falldiskussions-Workshops.

AKTUELLES

  • Vorträge der Apothekerkammer Hamburg: finden bis auf weiteres online auf unserer Plattform statt, damit Sie nicht auf Ihre Fortbildung verzichten müssen. Als nächste Referentin begrüßen wir am 04. August um 20.00 Herrn PD Dr. Felix Friedrich zum Thema „Wiederauffrischung Pharmakologie – Morbus Parkinson und Antipsychotika„. Teilnahmeberechtigt sind ApothekerInnen und PTA. Da die Veranstaltungen durch den Kammerbeitrag finanziert sind, ist die Teilnahme kostenfrei. Bitte melden Sie sich über die Apothekerkammer an, damit wir Sie mit Login-Informationen versorgen können. Mehr Informationen dazu im Blogartikel
  • Das moderierte Online-Seminar Interaktionen, ist planmäßig am 28.05. gestartet. Ja, unsere Teilnehmenden haben derzeit viel zu tun. Und falls jemand feststellt, dass ein Seminar nebenher nicht so zu schaffen ist, dass man dabei was mitnehmen kann, gibt es unsere Sozialgarantie für einen Aufschub der Teilnahme.
  • Es gibt aber auch ApothekerInnen, die sich in der häuslichen Quarantäne oder neben der Kinderbetreuung zuhause freuen, sich nebenbei fortbilden zu können. Oder Arbeitgeber, die froh sind, wenn sich solchermaßen betroffene Angestellte die Zeit zum Ausbau ihrer Kompetenzen nutzen können. Und die zeitliche Flexibilität der Seminare ist in dieser Zeit ein nöch größerer Trumpf für die Teilnehmenden. Wir halten darum unser Angebot auch in dieser Zeit aufrecht.
  • Das nächste Thema heißt „Literaturrecherche und Arzneimittelinformation“ und beginnt am 03. September. Die Akkreditierung in der Weiterbildung zum Fachapotheker als Sem. A.5 und A.8 (Allgemeinpharmazie), als Sem. 5 (Klinische Pharmazie) und Sem. 1 (Arzneimittelinformation) ist beantragt.
  • Wer sich fragt, ob unsere Seminare etwas bringen und wie sie zu schaffen sind: blättern Sie durch die Evaluationsergebnisse für das Jahr 2019. Dankeschön allen, die sich die Zeit für diese Rückmeldung genommen haben.

„Am besten kommt man ohnehin im Futur II durch eine Krise: Irgendwann werden wir’s überstanden haben.“

Florian Zinnecker, Die ZEIT, Hamburger Elbvertiefung v. 24.03.2020
  • In diesem Sinne: Allen Kolleginnen und Kollegen wünschen wir, dass sie unbeschadet und guten Mutes an den Zeitpunkt kommen, in dem das Futur II zum Perfekt wird!

Unsere Seminare

Was ist ein moderiertes Online-Seminar?
Sie lernen im Selbststudium und im intensiven fachlichen Austausch mit Kollegen und Tutoren. Ohne besondere Ansprüche an technische Ausstattung und Computerkenntnisse. Technisch unaufwändig – auf einer Lernplattform.
Mehr zum Konzept: hier

Lesen Sie hier, was andere über uns und unser Konzept sagen.Werfen Sie auch einen Blick in unseren kurzen Info-Film, der Ihnen den Seminaraufbau auf der Lernplattform zeigt.

Was kostet das?
Details zu Kosten und Nutzen: hier

Wer ist Campus Pharmazie?
Unsere Geschäftsführung setzt sich zusammen aus einer Apothekerin mit umfassender Lehr- und Forschungserfahrung als ehemalige Professorin für Klinische Pharmazie und einer erfahrenen Mediendidaktikerin. Beide legen besonderen Wert auf:

  • die Vermittlung eines begründeten Selbstvertrauens in der patientenorientierten Beratung
  • deutlichen Praxisbezug auf hohem qualitativen Niveau
  • realistisch in den Berufs- und Familienalltag integrierbare Lernorganisation
  • kontinuierliches und effektives Miteinander der Seminarteilnehmer und der Tutoren

Lesen Sie mehr über uns: hier

Wir freuen uns auf Sie!

Jasmin Hamadeh (Mediendidaktik) und Dr. Dorothee Dartsch (Klinische Pharmazie)

Bildnachweis: ©  Robert_Kneschke, Fotolia