Mitmachen! Beim Campus-Advent

Mitmachen beim Adventskalender!

Liebe Campus-Interessierte, Teilnehmer/innen, Alumni,

im letzten Jahr haben wir mit Ihnen und für Sie einen klinisch-pharmazeutischen Adventskalender erstellt. Das hat viele sehr erfreut, wurde fachlich geschätzt – und hat auch noch Spaß gemacht. Dann tun wir das doch einfach wieder.

Sind Sie dabei? Wir laden Sie herzlich ein, sich an der Gestaltung zu beteiligen. Als Dankeschön verlosen wir unter allen Einsendern von Kalenderbeiträgen kostenfreie Teilnahmeplätze zum Seminar „Arzneimitteltherapie bei Patienten mit Eliminationsstörungen“ (16.01.-12.02.14), „Arzneimittelinteraktionen“ (13.03.-09.04.14) und zum Online-Case-Training (23.-29.01.14).*s. Teilnahmekonditionen

Adventskalender 2012 AuszugEinsendeschluss: Do 28.11.2013 (inkl.)
Verlosung und Benachrichtigung Fr 29.11.2013.

Wir machen unsere Website wieder zum Adventskalender und präsentieren vom ersten bis zum 24. Dezember täglich ein „klinisch-pharmazeutisches Adventsgeschenk“. Z. B. mit einem kurzen Beiträgen zu:

  • Fallbeispielen
  • Erkenntissen und Erfahrungen, wie man klinisch-pharmazeutische Aspekte in der Beratung platzieren kann
  • Tipps zu nützlichen und aktuellen klinisch-pharmazeutischen Publikationen
  • Buchbesprechungen zu klinisch-pharmazeutischen Themen
  • oder, oder, oder…

Wir freuen uns auf Ihre Ideen und Beiträge. So können sich – auch jenseits der Online-Seminare und -Case-Trainings wieder Kompetenzen, Perspektiven und Erfahrungen zum Nutzen vieler und nicht zuletzt zum Nutzen der Klinischen Pharmazie ergänzen.

Schicken Sie Ihre Beiträge einfach per e-Mail: info(at)campus-pharmazie.de. Wenn Sie Themenwünsche haben, schreiben Sie sie auch gern ins Kommentarfeld unter diesem Artikel (oder ebenfalls per Mail).

*Teilnehmen können alle approbierten Apotheker/innen. Jeder Einsender geht unabhängig von der Anzahl seiner Einsendungen einmal in die Verlosung. Der Rechtsweg sowie eine Auszahlung des Gewinns ist ausgeschlossen.

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die folgenden Informationen registrieren: Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.