viel Rückenwind beim Vortrag zur Jahrestagung des AG-F

Gern sind wir am Freitag 01.06.2012 anlässlich der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft für Fernunterricht an Hochschulen (AG-F) der Einladung nachgekommen, unser Seminarkonzept und die Erfahrungen damit einem fachkundigen und interessierten Publikum vorzustellen.

Unter dem Titel

haben wir die Herausforderungen praxisnaher, berufsbegleitender Fortbildungen geschildert sowie die Lösungsstrategien, die wir im Rahmen moderierter online-Seminare dazu entwickelt haben. Wichtig war uns, auch den Aufwand eines solchen Formats greifbar und kalkulierbar zu machen – aber auch den Nutzen, der dem gegenüber steht.

Das sehr engagierte Publikum konnte die analysierten Fragestellungen aus eigener Erfahrung sehr gut nahvollziehen und zeigte sich beeindruckt von den aus ihrer Sicht überzeugenden und gut umsetzbaren Lösungen, die wir zur Diskussion gestellt haben.

Im Anschluss an den Vortrag wurde intensiv über Möglichkeiten nachgedacht, ein solches Format strukturell besser in die Fortbildungs-, Zertifizierungs- und Föderungslandschaft einzubinden – und Anbietern, Kooperationspartnern sowie möglichen Teilnehmern das Konzept sowie seinen erheblichen Nutzen zu vermitteln.

Wir danken allen Beteiligten auch auf diesem Weg für den anregenden Austausch.
Es war uns eine Freude.

 

 

2 thoughts on “viel Rückenwind beim Vortrag zur Jahrestagung des AG-F

  1. Pingback: Newsletter Nr. 03/2012 | Campus Pharmazie

  2. Pingback: Virtuell virtuos – der Vortrag in Textfassung | Campus Pharmazie

Schreiben Sie hier Ihren Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Mit dem Absenden erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir die folgenden Informationen registrieren: Für die Kommentarfunktion auf dieser Seite werden neben Ihrem Kommentar auch Angaben zum Zeitpunkt der Erstellung des Kommentars, Ihre E-Mail-Adresse und, wenn Sie nicht anonym posten, der von Ihnen gewählte Nutzername gespeichert. Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.