Therapieoptimierung

Beurteilung von Schmerzen bei Demenzpatienten

Beurteilung von Schmerzen bei Demenzpatienten Bei der Versorgung unseres Altenheims ist immer wieder die Schmerztherapie ein Problem. Vor allem wenn es um demente Bewohner geht, die sich nicht mehr so äußern können, wie wir das gerne hätten. Bei meinen Recherchen bin ich auf einen Test zur Beurteilung von Schmerzen bei Demenz gestoßen, den die Deutsche Gesellschaft zum Studium des Schmerzes e.V. übersetzt und veröffentlicht hat. Der Test ist sehr einfach und gut praktikabel. Mittlerweile arbeitet das Pflegeteam des Altenheims damit. Der Fragebogen und eine Anleitung stehen hier zum Download zur Verfügung: http://www.dgss.org/die-gesellschaft/arbeitskreise/schmerz-und-alter/downloads/ Von Thomas Christmann, Apotheker in Hamm/Sieg. Herzlichen Dank für diesen Beitrag!

Welches Vitamin D bei chronischer Niereninsuffizienz

Welches Vitamin D bei chronischer Niereninsuffizienz? In Deutschland sind als Vitamin D-Präparate Ergocalciferol, Colecalciferol und Calcitriol erhältlich. Sie finden Anwendung bei Vitamin D-Mangel und Knochenerkrankungen verschiedener Ursachen. Ihre Indikationsgebiete unterscheiden sich – sie sind also offenbar nicht gleichwertig. Für Knochenerkrankungen, die durch eine chronische Niereninsuffizienz… Weiterlesen »Welches Vitamin D bei chronischer Niereninsuffizienz

SARI: Antibiotika auf Intensivstationen

SARI Nein, wir sind nicht in Bollywood, sondern mitten in Intensivstationen deutscher Krankenhäuser; statt bunter Farben erwarten uns resistente Keime und die große Frage nach geeigneten Antibiotika. http://sari.eu-burden.info/ Hier gibt es Informationen zu  Resistenzdaten aufbereitet nach kritischen Keimen und möglichen Antibiotika seit dem Jahr 2000… Weiterlesen »SARI: Antibiotika auf Intensivstationen